05.03.2009 zweite Skaterhallen Demo am Hauptplatz Pfaffenhofen



Am 5. März hat die 2. Skaterhallen Demo am Hauptsplatz stattgefunden, obwohl es so geregnet
hatte. Ziel war es, genau wie schon bei der ersten Demo, Präsenz vor dem Rathaus vor einer
entscheidenden Stadtratssitzung zu zeigen. Wieder sind zahlreiche Skater, BMXer und andere
Jugendliche, die den Bau der Skaterhalle unterstützen wollen, gekommen.
Es waren vom Jugendparlament ein Stand mit Getränken (heißen Tee und Kaffee), Hot Dogs
und verschiedenen Kuchen aufgebaut und außerdem war eine Anlage aufgestellt die zwei DJs
bedienten.
Durch den Regen konnten wir einiges, was wir geplant hatten (zB Live-Bands, Skate Contest...)
nicht in die Tat umsetzen, was echt enttäuschend war, weil wir uns soviele Gedanken über die
Planung gemacht hatten. Stattdessen wurde unser Ausweichsplan (bei schlechtem Wetter) umgesetzt:
Alle Skater und Interessierten sollten sich ganz einfach in die öffentliche Stadtratssitzung hinein setzen.
Die Idee war: Wenn nicht VOR dem Rathaus Präsenz gezeigt werden kann, dann eben IM Rathaus!
Und diese Idee hat auch hervorragend geklappt. Die Stadtratssitzung war tatsächlich voll
von Skatern :D
Auch wenn viele Demonstranten mit der Zeit die Sitzung wieder verlassen hatten (was auch echt
verständlich ist wenn man die für uns uninteressanten Themen bedenkt ) waren doch viele
Skater da, als entschieden wurde, dass 350.000€ für den Bau der Skaterhalle genehmigt sind

In der Stadtratsitzung


Auch wenn das Wetter schlecht war und wir viel mehr für das Event geplant haben,
denken wir dass es trotzdem viel Spaß gemacht hat und außerdem haben wir unser Ziel erreicht:
wir haben Präsenz gezeigt!



Impressum 

Jugendparlament bei                      Copyright © 2014. All Rights Reserved.